Doppelkonusmischer

Behältermischer

Der Behältermischer stellt eine besondere Form des Freifallmischers dar. Immer dort wo die Volumina der marktüblichen, handelbaren Container für die Charge nicht ausreichend sind oder  der vorgegebene  Prozess einen fest eingespannten Mischbehälter erfordert, kommt  der Behältermischer zum Einsatz. Die Form des Mischbehälters kann kundenspezifisch ausgeführt werden. Ob Containerform – quadratisch, rechteckig, rund mit Konus, Doppelkonus – symmetrisch oder asymmetrisch, V-Behälter - all diese Behältermischer von Servolift lassen sich erweitern um die Ein- und Anbaufunktionen wie beim typischen Containermischer beschrieben. Hinzu kommt  optional eine sinnvolle WIP-Reinigung zum Reinigen des Mischraumes.

Mischen kundenspezifischer Behälter

Technische Beschreibung

  • Edelstahl oder cGMP konforme Ausführung
  • Freistehende oder Boden- Decken gelagerte Ausführung
  • Beladung  mittels angedocktem Behälter, Vakuum- Transportsystem, gravimetrischer Beschickung und Entleerung
  • Dosiersysteme für Entleerung
  • Sicherheitsumhausung  in Abhängigkeit zum Aufstellort und Prozessablauf
  • Behältervolumen bis 6000 L
  • Hohes  Sicherheitskonzept und sicherer Prozessablauf durch umfangreiche Abfragen
  • Einfache SPS – Steuerung bis hin zur PLC – Steuerung  einschl. CFR 21 Part 11 Ausführung
  • Integration von vor- bzw. nachgeschalteten Prozessen sowie Handlingsfunktionen ( Heben, Kippen, Schwenken, Absetzen, Andocken usw. )
  • Explosionsgeschützte  Ausführung für Atex Zonen 1, 2, 21, 22  sowie gemäß US-Standard
  • WIP - Reinigung

Alle Abbildungen sind ohne Sicherheitsumhausung dargestellt.

contact

Sie benötigen Beratung?

Sie haben bereits eine konkrete Aufgabenstellung an uns oder möchten mehr Informationen zu unseren Maschinen und Zubehör?

Ihre Ansprechpartner sind Profis und Experten vom Fach, mit jahrzehntelanger SERVOLIFT Erfahrung.
Machen Sie den ersten Schritt.

Telefon +49 (781) 6100-0